Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Oktober 2017

Berner Aktionstage psychische Gesundheit

10. Oktober 2017 bis 24. November 2017

Die Berner Aktionstage rücken das Thema psychische Gesundheit für sechs Wochen ins Zentrum. Ziel der Aktionstage ist die Entstigmatisierung psychisch kranker Menschen.

Mehr erfahren »

November 2017

Kinder in familiären Belastungssituationen

16. November 2017
Kongresshaus Biel, Zentralstrasse 60,
2502 Biel,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Fachseminar «Spannungszustände – Emotionsregulation»

21. November 2017 | 8:30 bis 16:30
Campus Bildungszentrum Pflege, Freiburgstrasse 133,
Bern,
+ Google Karte

Mit heftigen Emotionen umzugehen ist für uns alle eine Herausforderung. Münden diese in destruktivem, selbstverletzendem Verhalten entsteht oft ein starkes Gefühl der Ohnmacht bei allen Beteiligten.

Mehr erfahren »

Peers in der Praxis –ein Paradigmenwechsel?

23. November 2017 | 9:15 bis 15:30
Psychiatrie Baselland, Bienentalstrasse 7,
4410 Liestal,
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Recovery: Was wirkt?

27. November 2017 | 17:00
Inselspital Bern, Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Auditorium Langhans
3010 Bern,
+ Google Karte

Das Sozialpsychiatrische Kolloquium ist ein neues Gefäss, das sich auf die Auseinandersetzung sozialpsychiatrischer Themen auf theoretischer Ebene spezialisiert hat.

Mehr erfahren »

«Mut und Angst»

27. November 2017 | 18:15 bis 19:45
Druckerheihalle im Ackermannshof, S.Johanns-Vorstadt 19/21,
4056 Basel,
+ Google Karte

Martin Haug im Gespräch mit Jasmin Jossen

Mehr erfahren »

Mai 2018

Better Days – Bessere Tage

15. Mai 2018 | 13:30 bis 16:30
SRO AG, Psychiatrischer Dienst, Stationäre Psychiatrie, St.Urbanstrasse 67, 4900 Langenthal, St.Urbanstrasse 67,
4900 Langenthal, Schweiz
+ Google Karte

Der Verein EX-IN Bern freut sich, Sie zu einem Workshop mit Craig Lewis einzuladen.Craig Lewis ist ein ausgebildeter Peer, er lebt und arbeitet in Massachusetts, USA. Seine Erfahrung psychischer Einschränkung und die Transformation dieser Erfahrung ermöglichen ihm andere Menschen in ihrem Recovery-Prozess zu begleiten. Craig Lewis vermittelt in seinem Workshop das Konzept, dass die persönliche Verantwortung für unsere Worte und Handlungen für uns wesentlich ist, um ein glückliches, gesundes und zufriedenstellendes Leben führen zu können. Selbsterfahrung, das Hinterfragen unserer Gedanken…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Leserreihe «Spannungsfelder in der Psychiatrie»

3. Dezember 2018 | 18:00 bis 19:00
Campus Bildungszentrum Pflege, Freiburgstrasse 133,
Bern,
+ Google Karte
Eintritt frei

Am 3. Dezember von 18:00 – 19:00h liest Momo Christen aus ihrer 2017 erschienen Biografie vor. Die Lesung ist Teil der Leserreihe «Spannungsfelder in der Psychiatrie», welche in der Bibliothek des Campus BZ-Pflege in Bern stattfindet (siehe auch den Veranstaltungs-Flyer). Momo Christen erzählt, ganz dem Motto der Lesereihe, ihre Erfahrung mit der Psychiatrie - und sie hat viel zu erzählen: Momo Christen hat die Psychiatrie nicht nur als Patientin, Ex-Patientin, kritisch denkender Mensch und Angehörige kennen gelernt, sondern auch als…

Mehr erfahren »

Fachseminar: Gesundheitseinschränkende Spannungszustände bis hin zu Selbstverletzendem Verhalten durch Methoden der Emotionsregulation angehen

5. Dezember 2018 | 8:00 bis 16:30
Campus Bildungszentrum Pflege, Freiburgstrasse 133,
Bern,
+ Google Karte
CHF190

Spannungszustände –Emotionsregulation Was sind förderliche Interventionen bei starken Anspannungen und Emotionen? Wie kann Emotionsregulation erfolgen? Dieses Fachseminar bietet interessierten Personen aus dem Gesundheitswesen aller Funktionsstufen die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit Fach-und Betroffenenperspektiven.

Mehr erfahren »

Februar 2019

Genesungswege gehen!

28. Februar 2019 | 9:00 bis 17:30
Campus Bildungszentrum Pflege, Freiburgstrasse 133,
Bern,
+ Google Karte
CHF 250

Was fördert und fordert eine genesungs-/ recovery- orientierte Begleitung von Menschen mit seelischen Erschütterungen wirklich?

Ron Coleman & Karen Taylor (UK) bieten seit vielen Jahren recovery-orientierte Genesungsprogramme für Menschen mit seelischen Erschütterungen an. Ihr beeindruckendes Erfahrungswissen, ihre internationale Vernetzung und ihr Engagement für eine menschliche und hoffnungsvolle Genesungsbegleitungen, macht sie zu herausragenden Referenten für eine fachkompetente Auseinandersetzung zum Thema "Recovery".

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren